12% der Ticketverkäufe für das Amsterdam Dance Event wurden über Smartphones abgewickelt

12% der Ticketverkäufe für das Amsterdam Dance Event wurden über Smartphones abgewickelt

Berlin, 15.Oktober 2012 – Mehr als 75% der Tickets für das Amsterdam Dance Event werden über den Ticketing-Anbieter ticketscript vertrieben. Das Amsterdam Dance Event 2012 verzeichnet einen starken Anstieg der über Mobiltelefone gekauften Tickets. Die Ticketverkäufe über Smartphones stiegen von 3% im Vorjahr auf 12% in 2012.

Das Amsterdam Dance Event erwartet vom 17. bis 21. Oktober mehr als 200.000 Besucher. Ticketscript ist offizieller Ticketing-Partner und stellt die Online-Ticketshop-Lösung für mehr als 75% der teilnehmenden Clubs und Veranstaltungen. 12% dieser Ticketverkäufe für das Amsterdam Dance Event wurden über Smartphones getätigt. Außerdem entschieden sich am Ende des Kaufprozesses 17% aller Ticketkäufer für ein Mobile-Ticket anstatt eines sonst üblichen Online-Tickets.

“Der Wachstum im Bereich Mobile Ticketing ist ein Trend, den wir schon seit einigen Jahren beobachten. Die Ticketverkäufe des Amsterdam Dance Events bestätigen diesen Trend erneut”, so Joep Lecluse, Group Marketing Director von ticketscript. “Das Amsterdam Dance Event ist offen für Innovationen und ticketscript nutzt die neuesten Technologien, um allen Besuchern optimale Erfahrungen zu garantieren, vom Ticketkauf bis hin zum effizienten Einlass. Die Einführung von Apple’s Passbook vereinfacht den Umgang mit den Mobile-Tickets und passt perfekt zu der Strategie von ticketscript.”

Um diesen Erfolg im Mobile Ticketing zu feiern, verlost ticketscript ein iPhone 5 an einen Neukunden, der sich im Oktober 2012 für einen kostenlosen Account bei ticketscript registriert.
Weitere Informationen gibt es unter: www.ticketscript.com/ade

Ticketscript, europäischer Marktführer im Bereich Online-, Mobile- und Social Ticketing, stellt für über 30.000 Veranstaltungen einen Plug-and-Play-Ticketshop zur Verfügung, welcher den Veranstaltern den Verkauf und die Promotion ihrer Events online, über Mobiltelefone und über Facebook ermöglicht. Die Web-Applikation ermöglicht die Ausgabe von Online- und Mobile-Tickets und bietet ferner Zugang zu einer mobilen Event-App und einem Verkaufsnetz aus über 600 physischen Vorverkaufsstellen in Deutschland und 1.150 europaweit. Neben dem Zugang zu Echtzeit-Statistiken wird der Zugriff auf die Kontaktdaten der Kunden ermöglicht, welche für die Promotion von künftigen Events verwendet werden können.

Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und verfügt, neben der Hauptgeschäftsstelle in Amsterdam, über Niederlassungen in London, Manchester, Barcelona, Berlin, Düsseldorf und Antwerpen. Ticketscript ist unter anderem im Bereich Musikveranstaltungen, Konzerte, Festivals, Messen, Ausstellungen und Sportveranstaltungen aktiv. Einige Beispiele an Marken, Veranstaltungen und Locations, mit denen

ticketscript zusammenarbeitet, sind Hed Kandi, Ministry of Sound, Awakenings, MTV, PollerWiesen, Nature One, Groezrock, Euro Hockey League, Primavera Sound, Metro Club und das DJ- und Produzenten-Duo AKA AKA.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website: www.ticketscript.com.

Kontakt:
ticketscript GmbH
Anjes Zehner
Mauerstr. 83-84
10117 Berlin
+49(0)30 22 60 55 76
anjes.zehner@ticketscript.de
http://www.ticketscript.com