Basteln, backen & Co: mit Texel durch die Weihnachtszeit

Niederländische Insel bringt das typische Texel-Feeling online ins Zuhause ihrer Fans

Advent steht vor der Tür. Viele Texel-Fans nutzen diese Jahreszeit gerne, um am Meer eine kurze Auszeit vom Weihnachtstrubel zu machen. Einige verbringen sogar traditionell die Feiertage auf der niederländischen Insel. Da diese Besuche aufgrund der Reisewarnungen in diesem Jahr für viele nicht möglich sind, lädt die Insel dazu ein, sich ein Stück Texel-Feeling nach Hause zu holen. Der VVV Texel hat dafür online einige Ideen für die “Weihnachtszeit à la Texel” zusammengestellt.

Texel-Deko basteln
Ob gemeinsam mit den Kindern, den Freundinnen oder allein: Basteln ist nicht nur in der Adventszeit ein schöner Zeitvertreib. Mit den richtigen Tipps kann man aus Muscheln und Holzstückchen vom Texeler Strand wunderschöne Deko-Objekte zaubern. Die DIY-Pinterestseite des VVV Texel bietet zahlreiche Inspirationen für stimmungsvolle Teelichter, Wandbilder, Schlüsselanhänger und vieles mehr. Mit Sicherheit findet sich hier auch eine passende DIY-Geschenkidee für einen lieben Texel-Fan. ( https://nl.pinterest.com/vvvtexel/texel-diy-knutselinspiratie-voor-thuis/)

Leckere Insel-Rezepte
Auch für die alljährliche Weihnachtsbäckerei gibt es eine schmackhafte Spezialität von der Insel: den Texeler Schokoladen-Weihnachtskuchen. Der Teig aus Schokolade und Spekulatius wird hierbei traditionell in Form eines Baumstamms gerollt und mit dunkler Schokolade und saftigen Cranberries dekoriert. Neben diesem Rezept findet man auf der Website des VVV Texel noch viele weitere Inspirationen für ein leckeres Weihnachtsdiner à la Texel. ( https://www.texel.net/de/texel-tipps/essen-und-trinken/die-texel-rezepte/)

Spieleabend im Zeichen von Texel
Wer bisher davon träumte, Besitzer der Fähre, des Texeler Leuchtturms oder eines Insel-Hotels zu sein, bekommt diesen Wunsch – mit etwas Glück – bei einer Runde Texel Monopoly endlich erfüllt. Der Spieleklassiker bringt die Highlights der Insel für ein paar Stunden ins eigene Wohnzimmer und ist ein Must-Have für jeden Texel-Liebhaber. Wer sich oder andere damit beschenken möchte, wird im Webshop des VVV Texel fündig ( https://www.texel.net/de/webshop/geschenke-und-souvenirs/monopoly-texel-1).

Texel unterm Weihnachtsbaum
A propos Geschenk: Zahlreiche Texeler Unternehmen bieten die Möglichkeit, ihre Produkte online zu erwerben. Man denke dabei an kulinarische Texel-Spezialitäten wie Käse, Pralinen, Wein und Bier. Oder an Pflegeprodukte von Inselmarken, die typischerweise auf Basis von Schafswollfett erstellt sind. Eine schöne Idee sind auch Bettdecken, Hausschuhe oder andere Gegenstände aus kuschelig-wärmender Schafswolle. Nicht zuletzt können sogar stimmungsvolle Aufnahmen von der Insel oder Kunstwerke von Texeler Künstlern online bestellt werden. Eine Übersicht über alle Webshops gibt es auf https://www.texel.net/de/texel-webshops/

Instagram-Adventskalender
Zum Einstieg in die Weihnachts-Vorfreude darf natürlich ein prallgefüllter Texel Adventskalender nicht fehlen. Ab dem 1. Dezember öffnet sich auf dem Instagramkanal des VVV Texel Tag für Tag das Türchen zu einem von vielen schönen Preisen. Zu gewinnen gibt es zum Beispiel ein ‘Chef’s Special’-Diner inklusive einer Übernachtung im Hotel Op Oost für 2 Personen, einen Powerkite-Workshop von Zandbank Texel oder ein Überraschungspaket der Brauerei “TX brouwerij” ( https://www.instagram.com/tijdvoortexel/). Fröhliche Weihnachtszeit!

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( www.teso.nl) erreichbar. Unter dem Motto “ganz Holland auf einer Insel” wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt “Hoge Berg”. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. kilometerlange Rad- und Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das Zentrum für Watt und Nordsee “Ecomare”. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen “Runde um Texel” oder das Schlemmerfestival “Texel Culinair”. Für Anfragen zu Ferienunterkünften und Informationen zur Insel bietet der VVV Texel in Den Burg eine zentrale Anlaufstation ( www.texel.net).

Firmenkontakt
VVV Texel
Yvonne De Vroede
Büro Emmalaan 66
1791 AV Den Burg Postbus 3
+31 (0)222-314741
secretariaat@texel.net
http://www.texel.net

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de

Bildquelle: @Copyright_VVVTexel