Der Weg zur erfolgreichen Marken-Praxis

Über den Aufbau von Marken-Emotionen in Arztpraxen
Der Weg zur erfolgreichen Marken-Praxis

Eine Praxis-Marke ist eine festes Vorstellungsbild der Praxisleistungen beim Patienten. Diesem Vorstellungsbild werden positive oder negative Assoziationen zugeordnet, die die Arztwahl beeinflussen.

Mit unseren Beratungsleistungen zielen wir auf gefühlsmäßige, positive Stellungnahmen (Emotionen) der Patienten gegenüber “Ihren” Arztpraxen. Emotionen besitzen zentrale handlungssteuernde Wirkung. Die Praxis als Erlebniseinheit wird zur Grundlage für ein Gefühlsecho ihrer Patienten.

Diese Erlebniseinheit stellt nicht zwangsläufig das Optimum medizinsicher Fachkompetenz dar. Jeder weiss um die signifikanten Markterfolge technisch defizitärer Marken wie Harley-Davidson und Co. Für Arztpraxen bedeutet das: Nicht ein “Weltmeister der Fortbildungsurkunden” hat zwangsläufig die treuste Klientel.

Die emotionale Praxiswahrnehmung stellt die Grundlage umsatzwirksamer Verhaltensbeeinflussung der Patienten dar. Dabei sind eine Wechselabsicht, der Praxisbesuch an sich und die Loyalität des Patienten Ziele der Praxis-Bekanntheit und eines emotionalen Praxis-Images.

Die Darstellung der Praxisleistungen im Zuge eines Markenaufbaus müssen stets auf die Steigerung des Involvements des Patienten zielen. Patienten sollen den Praxisbesuch als etwas werten, was direkten Bezug auf ihre Lebensqualität hat. Praxisleistungen müssen daher “direkt” kommuniziert werden, theoretische, wissenschaftliche Ausführen sind kontraproduktiv.

Für die Praxisleitung ist es im Bezug auf Markenbildung wichtig, die soziale Realität ihrer Patienten zu kennen. Marken sind keine 1: 1 Abbildungen zwischen Planung und Empfindung der Bezugsgruppen, sondern stets eine subjektive Empfindung des ursprünglich entworfenen Markenleitbildes. Nicht die Praxis-Marke besitzt ein Image, sondern erst die Vorstellung der Patienten verleiht diese (Marken)-Vorstellung: Wer seine Patienten einschätzen kann, ist in der Lage, die Markenpflege zu steuern.

Fazit:
Wir arbeiten mit der Praxisleitung nicht an einem “sterilen” Praxis-(Marken)-Image, sondern an lebendigen Patienten-Einstellungen gegenüber spezifischen Gesundheits-Dienstleistungen.
Agentur für Praxismarketing

Harald Kamke arbeitet als Berater und Trainer für Arzt-, Zahnarztpraxen und Labore. Sein Medienbüro gestaltet und programmiert anspruchsvolle Praxis-Profile und Patienten-Informationen. Der Schwerpunkt in der Arbeitsweise von Herrn Kamke liegt auf der Übertragung von Prinzipien des Dienstleistungsmarketings zu innovativen Lösungen integrierter Praxis-Kommunikation.

Der Erfolg operativen Praxismarketings hängt stark von dem Verhältnis Arzt-Patient und Praxismitarbeiter-Patient ab. Über die Integrität des Arztes (und der Mitarbeiter) entsteht Vertrauen, Loyalität und nachhaltig wirtschaftlicher Erfolg.

Daher liegt ein entscheidender Focus in der Analyse, Reflexion und Schulung der Praxis-Persönlichkeiten.

…………………………………………………………………………….

Brigitte Godizart arbeitet seit 1995 als Berater und Trainer für Arzt-, Zahnarztpraxen und Labore. Ihre Praxisberatung bietet anspruchsvolle, werteorientierte Team – und Patientenkommunikationsmodelle, Unterstützung bei der Entwicklung von Teamstrukturen, Führungs- und Mitarbeiter Coaching und das Etablierung hochwertiger Prophylaxe- Konzepte. Der Schwerpunkt in der Vorgehensweise von Brigitte Godizart liegt auf dem Erfassen der situationsgerechten Team- und Patientenkommunikation und den Arbeitsablauf-Analysen zu Lösungen für effiziente Führung- und Teamentwicklung, verbesserten Praxisstrukturen und überzeugender Patientenberatung..

Der Erfolg einer achtsamen Kommunikation zwischen Arzt-Patient, Arzt-Mitarbeiter, Mitarbeiter-Mitarbeiter hängt stark vom strategischen Denkweisen, gegenseitigen Verständnis und Toleranz ab. Durch Zugehörigkeit, Begeisterung, geregelte Verantwortlichkeiten und Etablierung von Praxis-Konzepten entsteht Sicherheit, Verbindlichkeit, Vertrauen, Respekt und langfristige Mitarbeiter- und Patientenbindung.

Daher liegt ein entscheidender Focus in der Arbeitsablauf-Analyse, Realisierung, Reflektion und Coaching der Ärzte und Mitarbeiter, sowie der gemeinsamen Kommunikationsschulung von Arzt und Praxisteam.

top-praxismarketing
Harald Kamke
Grünstraße 76
45525 Hattingen
02324 344 17 04

www.top-praxismarketing.de

Pressekontakt:
kamke-medien
Harald Kamke
Grünstraße 76
45527
Hattingen
presse@kamke-medien.de
02324 3441704
http://kamke-medien.de