Die Visitenkarte eines Gebäudes

Briefkastensysteme und Sonderanlagen im formvollendeten Design

Aschau am Inn, Oktober 2011 – Das erste Aushängeschild eines Gebäudes ist seine Briefkastenanlage. Die Firma Primo GmbH www.primo-gmbh.com bietet dazu eine Fülle an preiswerten Varianten. Das Angebot beinhaltet von Standard- über Sonderanlagen bis hin zu kundenspezifische Wünsche eine Vielzahl an Briefkastensysteme.

Die Visitenkarte eines Gebäudes
Briefkastenanlagen von Primo – Vom Einzelkasten bis zu kundenspezifischen Briefkastenlösungen

Die Firma Primo GmbH hat vor Kurzem die Produktpalette mit Briefkastensystemen erweitert. Ob Einzelkasten oder Briefkastenanlage, Mauer- oder Türdurchwurfanlage, ob Standard- oder Sonderausführungen als freistehende Anlage, in Aufputz oder Unterputz. Geboten werden zahlreiche Lösungen in waagrechter und senkrechter Ausführung bis hin zu kundenspezifischen Wünschen, gepaart mit Technik und Design. Innovative Briefkasten-Lösungen- und Systeme, die zugleich die Aufgabe einer Türsprechanlage übernehmen. Die mit Extras wie Kamera, Beleuchtung, Vandalismusschutz, Fingerprint, Zugangskontrolle oder einer Behindertentaste ausgestattet sind. Ebenso Briefkastenanlagen mit besonders großen Innentiefen Plexiglas- und verspiegelten Außenabdeckungen. Farbe, Design und Ausstattung können dabei selbst bestimmt und ausgesucht werden. Jede Anlage wird aus Aluminium und verzinktem Blech oder auf Wunsch in Edelstahlausführung hergestellt.
Die Firma Primo GmbH www.primo-gmbh.com ist ein junges und motiviertes Unternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, innovative Produkte anzubieten, die durch ihre Effizienz Zeit und Kosten sparen. Die neuen Ideen entstehen dabei direkt aus der Praxis und wurden 2007 mit dem Bundespreis und dem bayrischen Staatspreis ausgezeichnet. Entwickler und Geschäftsführer der Primo GmbH ist Herbert Wintersteiger.

Primo GmbH
Thomas Wintersteiger
Raiffeisenweg 1
84544 Aschau am Inn
info@primo-gmbh.com
08638 / 88684-94
http://www.primo-gmbh.com

Teilen Sie diesen Beitrag