Direkter Kontakt zum Kunden

Rehm Thermal Systems setzt im Produktvertrieb auf enge Bindung zum Kunden durch kompetente Ansprechpartner

Bernd Marquardt, Rene Rinck, Peter Schiele und Gianfranco Sinistra sind die Verantwortlichen im Produktvertrieb von Rehm Thermal Systems und somit erste Ansprechpartner für Kunden in den Bereichen Dispensing, Coating, Dampfphasenlöten, Kontaktlöten sowie Sonderanlagen. Allesamt können im Bereich der Elektronikfertigung und thermischer Systemlösungen auf jahrelange Erfahrung und Expertise zurückblicken. Durch die personelle Verstärkung des Produktvertriebs können Kundenanfragen schneller und effektiver bearbeitet und neue Marktpotenziale bestmöglich ausgeschöpft werden.

„Wir wollen stets möglichst nah an unseren Kunden sein und ihnen technisch flexible und wirtschaftlich interessante Lösungen für den jeweiligen Anwendungsbereich in kurzer Zeit anbieten. Daher ist es unabdingbar, besonders in Bereichen wie dem Coating, Dispensing und Dampfphasenlöten versierte globale Ansprechpartner zu haben“, betont Michael Hanke, Chief Sales Officer bei Rehm Thermal Systems. Mit dem Sonderanlagenbau können Kunden zudem für Sie optimale Systeme konzeptionieren und realisieren lassen, die am besten auf die jeweilige Produktion abgestimmt sind.

Im Bereich Dispensing und Coating stehen den Kunden Bernd Marquardt und Gianfranco Sinistra zur Seite, im Bereich der Dampfphasenlötsysteme und des Sonderanlagenbaus Rene Rinck und Peter Schiele.

Bernd Marquardt, Produktvertrieb Dispensing | Coating
Seit mehr als 35 Jahren in der Elektronikindustrie tätig, kann Bernd Marquardt auf eine langjährige Erfahrung und fundierte Expertise rund um die Anlagentechnik in der Elektronikfertigung zurückgreifen. Seine ersten beruflichen Stationen waren im Bereich von Bestückungs- und Handlingssystemen sowie Lotpastendrucker. Bei Rehm zunächst 2005 im Vertrieb von Reflow- und Dampfphasensystemen sowie Sonderanlagen gestartet, ist Bernd Marquardt heute für den weltweiten Vertrieb im Bereich Dispensing- und Selective Conformal Coating Systemen in Kombination mit IR-Konvektions- und UV-Trocknungssystemen zuständig. „Diese Systeme benötigen umfassende Prozessberatung und Anpassung an kundenspezifische Erfordernisse. Dies ist nur durch eine individuelle Projektbegleitung sowie eine schnelle und kompetente Umsetzung der Anforderungen möglich. Individuelle Tests mit Kundenbaugruppen und Beschichtungsmaterialien sind auf unseren Demo-Systemen-Linien in unserem extra dafür eingerichteten Technology Center jederzeit für unsere globalen Kunden möglich.

Kontakt:
Bernd Marquardt
Mail: b.marquardt@rehm-group.com
Tel.: +49 7344 9606 810
Mobil: +49 175 4171566

Gianfranco Sinistra, Produktvertrieb Dispensing | Coating
Gianfranco Sinistra ist bereits seit rund 15 Jahren im Bereich Dispensen und Conformal Coating und damit im Bereich des Schützens von Elektronik tätig. Der erste Kontakt mit Rehm entstand 2014 bei einem Kooperationsprojekt. Seit 2017 ist er bei Rehm Thermal Systems für den globalen Produktvertrieb der Conformal Coating- und Dispenssysteme der ProtectoX-Serie zuständig. Zuvor arbeitete er an der zukunftsorientierten Entwicklung von Applikationen zum Schutz der Komponenten, dazu gehörten vollautomatische Tauchsysteme mit Viskositätsregulierung und Trocknung. Darüber hinaus ist Gianfranco Sinistra ein kompetenter Ansprechpartner für die Materialauswahl von Lacken und Klebern in innovativen Fertigungslinien. „Es ist ein spannender Prozess, gemeinsam mit unseren Kunden, die für Sie optimalen Lösungen im Bereich Dispensing und Coating zu finden. Ich begleite unsere Kunden gerne dabei – vom ersten Konzept bis zur Inbetriebnahme der Anlage und auch darüber hinaus.“

Kontakt:
Gianfranco Sinistra
Mail: g.sinistra@rehm-group.com
Tel.: +49 7344 9606 435
Mobil: +49 160 94511385

Rene Rinck, Produktvertrieb CondensoX | Sonderanlagen
Rene Rinck ist seit Anfang des Jahres für den weltweiten Produktvertrieb der Dampfphasenlötsysteme der CondensoX-Serie sowie für den globalen Produktvertrieb von Sonderanlagen zuständig. Für Rehm Thermal Systems arbeitet Rene Rinck bereits seit fast 10 Jahren und betreute bis Ende 2018 unsere Kunden als Servicetechniker weltweit. Seine neue Position im Produktvertrieb von Rehm Thermal Systems sieht er vor allem als spannende Herausforderung. „Es ist immer wieder eine Herausforderung und eine große Freude, hier für jede kundenspezifische Anfrage eine passende Prozesslösung zu erarbeiten und anzubieten. Toll ist es zu sehen, wie aus einem anfänglichen Konzept auf dem Papier am Ende eine neue Maschine entsteht, die es in der Form noch nicht gab.“ Für einen optimalen Ablauf arbeitet Rene Rinck dafür eng mit den Fachabteilungen Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Applikation sowie der Software zusammen.

Kontakt:
Rene Rinck
Mail: r.rinck@rehm-group.com
Mobil: +49 171 2406661

Peter Schiele, Produktvertrieb CondensoX | Nexus | Securo
Seit Mitte 2017 ist Peter Schiele Ansprechpartner für den Vertrieb der Damfphasenlötsysteme in der DACH-Region sowie für den globalen Vertrieb des Kontaktlötsystems Nexus sowie der Prüf- und Testsysteme Securo Plus und Securo Minus. Zuvor war er mehrere Jahre erfolgreich als Vertriebsleiter und Key Account Manager für renommierte Kunden in der Automobilindustrie tätig und machte umfangreiche Erfahrungen im technischen Vertrieb. Außerdem wirkte er tatkräftig bei der Weiterentwicklung von System-komponenten und dem Dampfphasenlöten mit. „Mir ist der persönliche Kontakt zum Kunden sehr wichtig, um so gemeinsam Systeme zu entwickeln und zu konfigurieren, die den Erwartungen entsprechen und auch technisch umsetzbar sind. Ich freue mich auf viele innovative Projekte, die ich mit unseren Kunden gemeinsam realisieren kann.“

Kontakt:
Peter Schiele
Mail: p.schiele@rehm-group.com
Mobil: +49 171 2462440

Die Firma Rehm zählt als Spezialist im Bereich thermische Systemlösungen für die Elektronik- und Photovoltaikindustrie zu den Technologie- und Innovationsführern in der modernen und wirtschaftlichen Fertigung elektronischer Baugruppen. Als global agierender Hersteller von Reflow-Lötsystemen mit Konvektion, Kondensation oder Vakuum, Trocknungs- und Beschichtungsanlagen, Funktionstestsystemen, Equipment für die Metallisierung von Solarzellen sowie zahlreichen kundenspezifischen Sonderanlagen sind wir in allen relevanten Wachstumsmärkten vertreten und realisieren als Partner mit knapp 30 Jahren Branchenerfahrung innovative Fertigungslösungen, die Standards setzen.

Kontakt
Rehm Thermal Systems
Anna-Lena Kast
Leinenstraße 7
89143 Blaubeuren
07344 9606 746
07344 9606 525
an.kast@rehm-group.com
http://www.rehm-group.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen