Eifersucht Therapie Hypnose Dr. phil. Elmar Basse

Hypnose bei Eifersucht | Elmar Basse

Eifersucht Therapie Hypnose Dr. phil. Elmar Basse

Dr. phil. Elmar Basse | Hypnose Hamburg

Klinische Hypnose in der Praxis für Hypnose Hamburg bei Dr. phil. Elmar Basse kann eine sehr wirksame Behandlungsmöglichkeit bei Eifersucht und Verlustangst sein. Das ist eine wichtige Nachricht für alle von Eifersucht und Verlustangst Betroffenen – wenn da nicht bei vielen von ihnen eine anfängliche Skepsis und Widerstand wären, die sie daran hindern könnten, zur Hypnosebehandlung zu gehen, sagt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg. Diese Skepsis und dieser Widerstand speisen sich vornehmlich aus einem inneren Bild, das sich die Betroffenen häufig von der Hypnose machen. Es herrscht hier nämlich die Vorstellung, man sei bei einer Hypnose willenlos, etwas würde mit einem gemacht, man könne sich nachher an nichts mehr erinnern, der Schalter würde umgelegt, ohne dass man es mitbekäme. Diese Vorstellungen stammen nicht wirklich aus der Showhypnose – nicht wenige Menschen, die sich für eine Hypnosebehandlung anmelden, haben bislang noch gar keine Showhypnose gesehen. Es ist vielmehr so, sagt Elmar Basse, dass in der Showhypnose, die ja nur dem Entertainment dient und in der keine Heilbehandlungen vorgenommen werden, ungefähr dasjenige geschieht, was einem kulturell etablierten Vorverständnis zufolge als Hypnose zu betrachten ist. Das Wort Hypnose kennt ja wohl jeder, und jeder verbindet etwas mit ihm, meist etwas sehr Ähnliches (mit Ausnahme vielleicht derjenigen Menschen, die schon mal bei einer klinischen, therapeutischen Hypnose waren).
Dieses eingeübte Vorverständnis von Hypnose ist es nun einerseits, das die Faszination begründet, die mit Hypnose verbunden ist. In unserem normalen Leben legen wir Wert auf bewusste Kontrolle und auf unsere Willensfreiheit. Trotzdem kennen wir auch ihre Grenzen, insbesondere die körperlichen: dass nämlich Vorgänge ablaufen, auf die wir keinen Zugriff haben. Sie scheinen von ganz allein abzulaufen. Wenn sie jedoch nicht „harmlos“ sind, sondern Leidensdruck erzeugen, tritt sehr deutlich der Wunsch in uns auf, dass wir auf sie zugreifen könnten. Hypnose scheint das möglich zu machen, allerdings zu einem Preis, der einen Widerstand auslösen kann: Der bewusste Verstand und seine vielfältigen Kontrollmechanismen lösen sich in der Hypnose auf, werden einfach beseitegeschoben, so denkt es sich jedenfalls das Vorverständnis und etabliert damit den Konflikt, dass der Mensch auf der einen Seite, so sagt der Hypnosetherapeut Elmar Basse, den Wunsch hat, der Schalter möge umgelegt werden, zugleich jedoch der Kontrollverstand sich mahnend und drohend zu Worte meldet, der nicht geschehen lassen will, dass ein Zugriff genommen wird.
Dieses Vorverständnis ist aber, so sagt Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, ein sehr unzureichendes. Wie jeder Hypnosetherapeut bestätigen kann, und auch jeder Hypnosepatient, geschieht nur und ausschließlich das, was der Patient geschehen lässt. Er kann jederzeit unterbrechen und verliert nicht die Kontrolle, sondern gewinnt sie geradezu wieder, indem er auf bisher Unzugängliches nun einen Zugriff nehmen kann.

Macht Erfahrung nicht oft den Unterschied? Klienten profitieren von der täglichen, intensiven Arbeit, die Dr. phil. Elmar Basse mit Hypnose ausübt und die ihm eine große Erfahrung eingebracht hat.
In seiner Praxis für Hypnose Hamburg bietet der Heilpraktiker für Psychotherapie Elmar Basse seit vielen Jahren klinische Hypnose und Hypnosetherapie an. Klinische Hypnose bei Elmar Basse kann bei einer großen Bandbreite von Anliegen helfen. Dazu zählen unter anderem die Raucherentwöhnung und die Gewichtsreduktion, aber auch die Behandlung von Ängsten und Schmerzen und vieles andere mehr. Gerne können Interessenten sich auch telefonisch oder per mail melden, um anzufragen, ob ihr Anliegen mit Hypnose bei Elmar Basse behandelt werden kann. Die Terminvereinbarung kann telefonisch erfolgen. Es steht aber auch ein Online-Terminkalender im Internet bereit, über den die Terminvereinbarung direkt elektronisch erfolgen kann.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
http://www.dr-basse.de

Teilen Sie diesen Beitrag