ExpoGlobus.com: ein soziales Netzwerk für die Messegeschäftswelt

ExpoGlobus.com bildet das erste Internetprojekt für Geschäftskontakte, entwickelt von Messeunternehmen für Messeunternehmen.

Das Ziel des Projektes ist es ein zusätzliches Instrument zur Gewinnung von Ausstellern zu schaffen und gleichzeitig den deutschen Markt der Industrie- und Handelsmessen mit Erfahrung führender internationaler Unternehmen zu bereichern.
Das Internet erlebte mit der Entwicklung von Web 2.0 Plattformen in den letzten Jahren einen neuartigen Umschwung: Dienstleistungen sozialer Netzwerke, Blogs und Mikroblogs, ziehen ein Millionenpublikum von Nutzern wie auch Unternehmen an.
Die internationale Erfahrung zeigt, dass B2B-Aktivitäten von Unternehmen im Bereich Social Media wesentlich stärker an Endverbrauchern orientiert sind.

Auch das Messegeschäft stellt diesbezüglich keine Ausnahme dar: Die größten Messezentren Europas nutzen bereits seit Jahren Web 2.0-Mechanismen zur Stärkung der Positionierung eigener Marken, um neue Aussteller zu gewinnen und den Informationsaustausch zwischen Unternehmen und Ausstellern zu optimieren.
Internet-Kanäle werden in der modernen B2B-Kommunikation intensiver denn je verwendet. Diese Tendenz hat unweigerlich einen Einfluss auf die Messewirtschaft.

ExpoGlobus.com ist eine benutzerfreundliche Plattform für die interaktive Firmenpräsentation in drei Sprachen (Russisch, Deutsch, Englisch) mit der Möglichkeit, Multimedia wie Fotos und Videos zu integrieren, mit anderen Benutzern zu chatten sowie Suchoptionen und einen interaktiven Hallenguide zu nutzen. Mit Hilfe von wöchentlichen Besucherstatistiken können Benutzer die Häufigkeit, Intensität sowie Internet-Geografie ihres persönlichen Profils verfolgen.
Die Architektur der Webseite erlaubt es Administratoren und Besuchern direkt miteinander zu kommunizieren, effektiv Information zu aktualisieren und das Projekt in Übereinstimmung mit den aktuellen Bedürfnissen der Unternehmen auf Expoglobus.com weiter zu entwickeln.

Anfang 2011 präsentierte ExpoGlobus.com eine eigene Software: den interaktiven Hallenguide auf der Website – einen virtuellen Messeplan, der es dem Besucher erlaubt, die Messe regelrecht online zu erkunden und dabei interessante Messestände wie auch zukünftige Partner zu markieren.
Eine weitere Innovation von ExpoGlobus.com, was ihren Potentiell am Beispiel der bereits durchgeführten Projekte zeigte, ist der Vidget für Ausstellerlisten, der in eigene Webseite der Messe eingebaut wird.
Das Team von ExpoGlobus.com verfolgt die größten regionalen und internationalen Events der Messeindustrie wie auch Neuigkeiten in der Internetkommunikation. In diesem Zusammenhang veröffentlichen sie täglich Berichte, Pressemitteilungen, Forschungsergebnisse und Videoclips über die größten industriellen Messen Europas und der GUS wie auch Interviews und Kommentare wichtiger Akteure des Marktes.
Die Teilnahme an diesem Projekt hilft Ausstellern und Besuchern den Prozess der Messevorbereitung und -teilnahme zu optimieren sowie ihre Internetpräsenz im Rahmen von Ausstellerdatenbanken in den Zeiträumen zwischen den Messen zu verbessern.
Am Projekt sind aktuell über 2600 Unternehmen aus 80 Ländern und den verschiedensten Branchen beteiligt: Von der Lebensmittel- und Leichtindustrie, über Telekommunikation bis zur Metallurgie ist alles vertreten. Die Anzahl der Teilnehmer wächst kontinuierlich, womit das Projekt seine geografischen Grenzen ausweitet, sprachliche wie auch kulturelle Barrieren überwindet und seinen Teilnehmern ein schnelleres wie auch effektiveres Arbeiten ermöglicht.

Bei Fragen oder Interesse bezüglich weiterer Informationen, der Registrierung oder Anmeldung zu Newslettern, kontaktieren Sie bitte Alexandra Galakhova in der Pressestelle von ExpoGlobus.com: Tel. + 49 30 887 143 850 oder schicken Sie eine E-Mail an: press@expoglobus.com

ExpoGlobus.com ist ein International Business Contacts Network im Internet, das kleinen und mittelständischen Unternehmen verschiedener Länder eine Plattform für die Firmenpräsentation, die Suche nach Messen, Partnern und Handelsinformationen sowie Austausch von Ideen und Kontakten auf Russisch, Englisch und Deutsch bietet.
Das Hauptanliegen des Projektes ist es, Unternehmen aus Russland und anderen GUS-Ländern dabei zu helfen, sprachliche sowie interkulturelle Barrieren zu überwinden und Geschäftskommunikation mit europäischen Partnern in einer Atmosphäre des Vertrauens und professionellen Interesses zu etablieren.

SILLA GmbH
Alexandra Galakhova
Uhlandstr.28
10719
Berlin
galakhova@sillaeu.com
00493088714383
http://expoglobus.com/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen