Formschneiden bei Hezinger jetzt auch mittels Laser

Hezinger Maschinen GmbH erweitert Produktlinie um LaserLine

Hezinger Maschinen GmbH bietet zum Formschneiden von Blechen und anderen Materialien mit der Heziger LaserLine seit kurzem eine leistungsstarke Laser-Schneidanlage für kleine und mittlere Betriebe. Die LaserLine wird mit einer Leistung von 2kW bis 8kW angeboten. Mittels Kamera-Überwachungssystem ist der Schneid-Prozess in der Umhausung jederzeit auch via Fernzugriff verfügbar.

Laserschneiden ist ein modernes Verfahren, das sich vor allem für Dünnbleche und hohe Schnittgeschwindigkeiten eignet. Der minimale Schnittspalt mit scharfen Schnittkanten erlaubt eine äußerste präzise Bearbeitung und ein wirtschaftliches Verarbeiten der Werkstoffe. Mit der LaserLine bietet Hezinger neben Plasma- und Wasserstrahlschneiden das komplette Spektrum der technischen Formschneid-Möglichkeiten.

“Die LaserLine ist für kleine und mittlere Betriebe ein leistungsstarkes Arbeitstier. Vor allem, wenn es darum geht, auch dünnere Bleche oder Materialien schnell und präzise zu verarbeiten. Mit der LaserLine bieten wir unseren Kunden nun auch darauf die passende Antwort”, so Thomas-Alexander Weber, Geschäftsführer der Hezinger Maschinen GmbH.

Die Hezinger LaserLine ist mit einem IGP-Multi-Mode-Faserlaser mit Leistungen von 2kW bis 8kW ausgestattet. Dank ESA-CNC und Kamera-Überwachung im Schneidraum ist der Arbeitsstatus auch über Fernzugriff jederzeit einsehbar. Die CAD-/CAM-Software von Lantek erlaubt eine professionelle und zeitsparende Bedienung der Maschine. Über die “No-Piercing”- Einstech-Technologie wird bei dünnen Blechen die Prozesszeit merklich verkürzt. Die Hezinger LaserLine benötigt eine minimale Aufstellfläche. Mit gesteuertem Wechseltisch mit 24 Sekunden Wechselzeit sorgt die Hezinger LaserLine für mehr Produktivität und Effizienz in der Blechbearbeitung.

Seit mehr als 37 Jahren liegt die Kompetenz der Hezinger Maschinen GmbH im Maschinenbau für die Blechbearbeitung. Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf das Schneiden, Formen, Biegen und Entgraten für die variantenreiche und halbautomatische Bedienung. Hezinger ist Hersteller, der europaweit produziert. Das sichert dem Kunden ein einmaliges Preis-/Leistungsverhältnis wie auch deutsche Qualitätsstandards und entsprechende Gewährleistungen. Durch langjährige Maschinenbau-Kompetenz berät Hezinger bedarfsgerecht und produzierte auf Wunsch entsprechende Sonderanfertigungen.

Firmenkontakt
Hezinger Maschinen GmbH
Thomas-Alexander Weber
Max-Planck-Str. 1
70806 Kornwestheim
+49 7154 8208 00
+49 7154 8208 25
info@hezinger.de
http://www.hezinger.de

Pressekontakt
KOKON – Marketing Profiling PR
Marion Oberparleiter
Lindenstraße 6
72666 Neckartailfingen
+49 711 52855500
+49 711 52855509
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

Bildquelle: @ Hezinger Maschinen GmbH