Kurzarbeitergeld steuerbegünstigt durch Benefits aufstocken

Über 720.000 Unternehmen haben im Rahmen der Corona-Krise bereits Kurzarbeit angemeldet. Millionen Jobs werden dadurch gesichert – aber Arbeitnehmern drohen finanzielle Einbußen von bis zu 40 % des üblichen Nettoeinkommens.

In Zeiten von Corona steht vielen Firmen die Umstellung auf Kurzarbeit bevor. Im Rahmen der Corona-Krise gibt es erleichterte Voraussetzungen dazu und mehr als 720.000 Unternehmen haben bereits Kurzarbeit angemeldet.

Die Münsteraner Lohnexperten von Belonio haben in den vergangenen Wochen kostenfreie Initiativen ins Leben gerufen und in mehreren Webinaren gemeinsam mit Experten aus Arbeitsrecht, Steuerrecht und Kommunikation bereits tausenden Unternehmen in dieser schweren Zeit geholfen. In den kostenfreien Webinaren wird erklärt, welche arbeits- und steuerrechtlichen Voraussetzungen erfüllt werden müssen, wie und wie die Kommunikation an die Mitarbeiter gestaltet werden sollte, um die Mitarbeiter auch nachhaltig binden zu können.

Belonio kommt dabei eine Schlüsselrolle zu: Mit den steuerbegünstigten Gehaltsextras für Arbeitnehmer, die das Unternehmen seit über fünf Jahren voll digitalisiert hat, kann die Gehaltslücke beim Mitarbeiter kosteneffizient aufgefangen oder minimiert werden.

Thomas Pry, Geschäftsführer von Belonio, ist stolz auf das, was sein Unternehmen in diesen Tagen leistet: “Wir alle tragen ein Stück Verantwortung in diesen schweren Zeiten. Wir haben deswegen entschieden unsere Expertise auf diesem Gebiet mit unseren Partnern aus Steuerrecht, Arbeitsrecht und HR Krisenmanagement zu bündeln, um dieses einzigartige Angebot für Unternehmen und Mitarbeitern in Not bereit zu stellen. Wir sind froh, dass wir bereits so vielen Unternehmen und Mitarbeitern helfen konnten und freuen uns auf die Fortsetzung der Veranstaltung an diesem Mittwoch.”

Für betroffene Unternehmen verzichtet Belonio aktuell auf Einrichtungsgebühren sowie Vertragslaufzeiten und bietet ein einzigartiges Benefitpaket mit Sachbezug, Essenszuschuss und Internetzuschuss vergünstigt an.

Weitere Informationen: https://belonio.de/wissen/kurzarbeitergeld/

Über Belonio by beeline solutions
Wir sind überzeugt, dass jeder Mitarbeiter ein zufriedener Mitarbeiter sein kann.
Belonio – Wertschöpfung durch digitalisierte Wertschätzung

Die Wünsche von Mitarbeitern sind so individuell wie die Mitarbeiter selbst. Die Ressourcen für Personalthemen sind in den Unternehmen jedoch stark begrenzt. Das Spezialwissen rund um steuerrechtliche Möglichkeiten wenig ausgeprägt und häufig ausgelagert.

Belonio bietet deswegen ein HR Tool für die Verwaltung von zwölf Gehaltsextras und beliebig vielen JobBenefits. Mit Belonio können diese Benefits mit wenigen Klicks oder vollautomatisiert per Schnittstelle ausgezahlt und vom Mitarbeiter per App mit Unternehmens-Logo direkt verwendet werden. Neben Cafeteria-Modellen für verschiedene Shopping-Gutscheine, Angebote für die betriebliche Alters- oder Krankenvorsorge, Kooperationen mit Fahrrad-Leasing-Anbietern gibt es mit JobLunch eine innovative Lösung für den Essenszuschuss per App.

Belonio sorgt dabei für die steuerrechtliche Sicherheit bei der Ausschüttung der Gehaltsextras und liefert für die Lohnbuchhaltung alle Gehaltsextras in einem Report – kompatibel zu den zahlreichen vorhandenen Softwarelösungen für die Lohnbuchhaltung. Mit den digitalen Benefitlösungen von Belonio stehen Unternehmer auf der sicheren Seite.

Aktuell nutzen mehr als 500 Unternehmen, die über 100.000 Arbeitnehmer beschäftigen, die kostengünstigen, zeitsparenden und sicheren Werkzeuge von Belonio. Zu den zufriedenen Kunden gehören sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch Konzerne. Damit positioniert sich Belonio als eine in diesem Leistungsumfang einzigartige “Software as a Service-Lösung (SaaS)” im deutschsprachigen Raum, die über die Webseite belonio.de kostenlos getestet werden kann.

Belonio ist eine Marke der beeline solutions gmbh & co. kg. Das 2013 von Frank Rohmann und Sven Janßen in Münster gegründete Unternehmen ist Teil von [whyit], der Heimat für digitale Geschäftsmodelle in Münster und hat seinen Sitz am [whyit] Campus in Münster. Geschäftsführer von Belonio ist Thomas Pry.

Ansprechpartner für die Presse:
Daniel Düngel
Belonio by beeline solutions gmbh & co. kg
Wienburgstraße 207, 48159 Münster
Tel. +49 251 131238 16
Fax +49 251 131238 29
info@belonio.de
https://belonio.de

Presse / Media-Kit: https://belonio.de/presse

Firmenkontakt
Belonio
Thomas Pry
Wienburgstraße 207
48159 Münster
02511312380
info@belonio.de
https://belonio.de

Pressekontakt
Belonio
Daniel Düngel
Wienburgstraße 207
48159 Münster
025113123816
daniel@belonio.de
http://belonio.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.