Parallel zur DMEXCO: CDP-Workshop mit Marketing-Ikone David M. Raab

Customer Data Platform: Hype oder Marketing-Technologie der Zukunft? Dieser Frage gehen b.telligent und das CDP Institute gemeinsam mit Workshop-Teilnehmern auf den Grund.

Sie steht an der Spitze des Gartner Hype Cycle for Digital Marketing and Advertising für 2019: die Customer Data Platform (CDP). Sie ermöglicht Marketing-Experten endlich, worauf diese seit vielen Jahren hoffen: Daten unterschiedlicher Endgeräte und Kanäle einem Kunden zuzuordnen und so ein umfassendes Bild des Kunden und seiner Wünsche zu erstellen – und dieses entlang der gesamten Customer Journey zu nutzen. In einem Workshop am 12. September geben b.telligent-Experte Laurentius Malter und David M. Raab, Gründer des Customer Data Platform Institutes in Philadelphia, Einblick in die Chancen und Möglichkeiten der CDP und zeigen, was die größten Herausforderungen für die Marketing-Automation der Zukunft sind. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Jeden Tag hinterlassen Kunden zahlreiche Spuren und Informationen entlang der gesamten Customer Journey. Zusammengesetzt ergeben diese – in der Theorie – ein konsistentes und umfassendes Bild des Kunden und seiner Wünsche. In der Praxis ist das für viele Marketing-Experten jedoch mehr Wunsch als Wirklichkeit: Statt in einem 360°-Kundenprofil liegen Daten meist in kanalspezifischen Silos- ohne eine Möglichkeit, diese übergreifend zu verknüpfen und zu personalisieren. Das Ergebnis: Das große Potenzial von Daten im Marketing bleibt ungenutzt und wichtige Wettbewerbsvorteile gehen verloren. Das Problem an sich ist kein neues, Customer Data Platforms versprechen nun aber eine innovative Lösung. Wie diese funktioniert und worin der Unterschied zu bestehenden Marketing-Technologien liegt, erklären Laurentius Malter und David M. Raab im Rahmen ihres Workshops am Rande der DMEXCO.

An einem Nachmittag zum Customer-Data-Platform-Profi
Der erste Teil des Workshops steht unter dem Motto „Machen Sie das Beste aus Ihrer Customer Data Platform“. Er zeigt, welche CDP-Art für welche Marketing-Herausforderung geeignet ist, wie Unternehmen vom Einsatz einer CDP profitieren können und wie Marketing-Automation der Zukunft aussieht. „Verhaltensanalysen, Vorhersagemodelle und Personalisierung sind im modernen Marketing entscheidend, um im Wettbewerb die Nase vorn zu haben“, erklärt Laurentius Malter, Leiter des Competence Centers Customer Intelligence bei b.telligent. „Dafür benötigen Unternehmen einen vollständigen Überblick über den einzelnen Kunden.“ Im zweiten Teil zeigen die Anbieter Teavaro, Evergage, CrossEngage und BlueVenn ihre Lösungen und deren jeweilige Einsatzbereiche und Funktionen im Rahmen einer Live-Demo. Den Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion mit Q&A, bei der die Teilnehmer die Entwicklungen im Marketing mit den CDP-Experten diskutieren können. Den großen Mehrwert des Workshops sieht Malter in den unterschiedlichen Perspektiven des Workshops: „Wir stellen zum einen unterschiedliche Schwerpunkte der einzelnen CDP-Lösungen vor, bieten durch b.telligent und das Customer Data Platform Institute aber auch eine unabhängige Sicht auf das Thema.“

b.telligent auf der DMEXCO
Der CDP-Workshop findet am 12. September von 11:00 bis 16:00 Uhr in der Design Post Köln, in direkter Nachbarschaft zur DMEXCO, statt. Tickets sind hier verfügbar. Zusätzlich zum Workshop ist b.telligent mit einem Messestand vertreten (Halle 6.1, Gang E, Stand 13). Die Customer-Intelligence-Experten und das Recruiting-Team von b.telligent freuen sich auf persönliche Gespräche. Vereinbaren Sie gerne einen Termin!

Die Referenten
Laurentius Malter verfügt über 15 Jahre Erfahrung in Business & Customer Intelligence, CRM & Kampagnenmanagement. Als Leiter des Customer-Intelligence-Teams bei b.telligent verantwortet er alle Themen rund um Auswahl und Implementierung von Kampagnenmanagement- und Mobile-Customer-Engagement-Lösungen sowie den Aufbau und die Optimierung von CRM-Infrastrukturen bei Kunden.

David M. Raab ist Gründer und CEO des CDP Institutes. Er hat den Begriff Customer Data Platform 2013 geprägt und gehört seitdem zu den führenden Experten, die erforschen und erklären, wie Marketer durch den Einsatz von CDPs die wichtigsten Herausforderungen im Marketing lösen können.

b.telligent ist eine auf Business Intelligence, Customer Relationship Management, Data Warehouse, Big Data und Data Science spezialisierte technologieunabhängige Beratung. Mit über 180 Mitarbeitern an sechs Standorten in Deutschland und in der Schweiz unterstützt b.telligent Unternehmen in sämtlichen Phasen, angefangen von der Strategie, Analyse, Konzeption und Implementierung bis hin zu Betrieb und Weiterentwicklung der Lösung. Der Fokus liegt dabei auf der Optimierung von Geschäftsprozessen sowie Kunden- und Lieferantenbeziehungen. Zu den mehr als 300 Kunden zählen Branchenführer aus den Bereichen Telekommunikation, Finanzdienstleistung, Handel und Industrie. brandeins Wissen zeichnete b.telligent 2019 zum wiederholten Mal als einen der besten Berater Deutschlands in der Kategorie „Data Analytics & Big Data“ aus. Weitere Informationen unter b.telligent.com.

Kontakt
b.telligent
Lena Obermaier
Walter-Gropius-Straße 17
80807 München
+49 160 99 78 06 40
pr@btelligent.com
http://www.btelligent.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Teilen Sie diesen Beitrag