Social Media: steigende Bedeutung von Sozialen Netzwerken

ADFECTUS Media rät zu einer konsequenten Umsetzung

Düsseldorf – Wer 2011 im Internet erfolgreich sein möchte, muss in seine Marketingmaßnahmen soziale Netzwerke einbinden. Dieser Auffassung ist Lukas Kraikos, Geschäftsführer von ADFECTUS Media. Er sieht in Plattformen wie Facebook, Twitter, Xing oder auch YouTube einen wichtigen Schlüssel für den Erfolg im Internet.

Die steigende Bedeutung von sozialen Netzwerken können Unternehmen für sich gewinnbringend nutzen, meint Kraikos: “Den Empfehlungen von anderen Nutzern folgen andere Nutzer, da sie einen großen Vertrauensbonus genießen. Damit sind Empfehlungen in sozialen Netzwerken fast besser als jedes Vertriebskonzept. Der Nutzer wird auf diese Weise ein wichtiger Teil des Marketings. Wir empfehlen daher, Social Media aktiv in die eigene Marketingkonzeption einzubinden.”

Das Unternehmen schlägt aus Empfehlungen Profit. Durch die aktive Empfehlung unter den vernetzten Nutzern steigt seine Reputation. Es gewinnt Vertrauen und erreicht so immer neue Nutzer. Möglich wird dies durch den Netzwerkgedanken: Was Freunde und Personen mit ähnlichen Interessen gut finden, kann nicht schlecht sein. Empfehlungen genießen daher eine große Aufmerksamkeit und eine starke Glaubwürdigkeit.

Soziale Netzwerke werden in Zukunft aber auch einen größeren Einfluss auf die Positionen in den Suchmaschinen haben. Für Kraikos ein wichtiger Grund, auf Social Media zu setzen. Er sagt: “Seit einigen Monaten bewerten Google, Bing und andere Suchmaschinen auch Empfehlungen von Social-Media-Portalen. Die Nutzer werden auf diese Weise zu einer immer wichtigeren Instanz, um erfolgreiches Internet-Marketing zu betreiben.

Bislang fehlt aber weniger die Akzeptanz bei den Unternehmen. Selbst kleinere Betriebe haben längst Facebook, Twitter und Co. entdeckt. Es mangelt nach Beobachtung von Kraikos vielfach an einer konsequenten Umsetzung. Der Experte weiß: “Vielen Unternehmen fehlt ein Konzept, wie sie mit Social Media umgehen sollen. Es reicht nicht, einen Account zu eröffnen oder einen Like-Button in die eigene Webseite einzubauen. Social Media muss vom Unternehmen gelebt werden. Mindestens müssen solche Applikationen in das Kundenmanagement einfließen. Ein genaues Monitoring ist in den meisten Fällen sehr aufschlussreich und bietet viele Ansatzpunkte, um das Internet-Marketing zielgerichtet ausbauen zu können. Nur bei einer konsequenten Umsetzung wird Social Media zum Erfolg.”
Die ADFECTUS Media ist eine Agentur für Internet-Marketing mit Sitz in Düsseldorf. Das Team besteht aus langjährigen Internet Marketing Experten, Software Entwicklern und Beratern. Das Dienstleistungsangebot umfasst neben Social Media Beratung unter anderem Suchmaschinenoptimierung, Google Adwords Beratung, Online-PR und Strategieberatung. Für Geschäftsführer Lukas Kraikos ist Social Media eine der wichtigsten Herausforderungen im Internet der nächsten Jahre.

Adfectus Media GmbH i. Gr.
Anton Maier
Königsallee 92A
40212 Düsseldorf
01805 013052 0,14 ?/Min. max. 0,42

http://www.adfectus.de

Pressekontakt:
Anton Maier PR
Anton Maier
Kaiser Wilhelm Ring 6-8
50672 Köln
anton.maier123@gmail.com
01805 013052 0,14 ?/Min. max. 0,42
http://www.adfectus.de