Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks kritisiert das novellierte EEG: Die Befreiung energieintensiver Branchen von der EEG-Umlage verzerrt den nationalen Wettbewerb.

Foto: Sascha Schneider/ Taglieber Holzbau München, 01.07.2014. Auf scharfe Kritik stößt das am Freitag vom Deutschen Bundestag beschlossene Erneuerbare-Energien-Gesetz: “Die Befreiung der energieintensiven Industrien von der EEG-Umlage verzerrt den nationalen Wettbewerb. Auf diese Weise fördert …

Weiterlesen