Reutlingen und Metzingen: Frisörbesuch ist keine Frauendomäne

Daniel Schmid Herrenfrisör: Immer mehr Männer setzen auf professionelles Hairstyling

Reutlingen und Metzingen: Frisörbesuch ist keine Frauendomäne

Daniel Schmid Frisöre: Ihr Friseur in Metzingen und Reutlingen (Bildquelle: © Viorel Sima – Fotolia)

Ob Scheitel, Rasur oder Kurzhaarschnitt – Männer legen die Haarpflege zunehmend häufiger in professionelle Hände. Diesen Trend bestätigt auch Daniel Schmid von Salon Daniel Schmid Frisöre in Reutlingen und Metzingen , Experte auf dem Gebiet des professionellen Hairstylings für den Mann. “Der Mann von heute will gut aussehen und setzt ganz bewusst auf regelmäßige Haarpflege. Die Do-it-yourself-Mentalität in Bezug auf die männliche Frisur war gestern”, sagt der Friseurmeister, der seit 1981 im Geschäft ist und seit mehr als 20 Jahren selbstständig im Friseurhandwerk tätig ist. In Kooperation mit AVEDA setzt Daniel Schmid auf ausgewählte Pflegeprodukte für den Mann, dem die Frisur so wichtig sei wie die gepflegte Rasur, weiß der Experte.

Mehr Männer auch beim Herrenfrisör Daniel Schmid Frisöre in Reutlingen und Metzingen

Auch wenn Männer im Vergleich zu Frauen heute noch immer deutlich seltener auf dem Frisörsessel Platz nehmen, so verzeichnen die Daniel Schmid Frisöre in ihren Salons in Reutlingen und Metzingen einen steigenden Anteil von Männern, die regelmäßig und nicht nur maximal einmal im Jahr die Dienstleitung in Anspruch nehmen. Nach Einschätzung von Branchenexperten gilt nur jede dritte Frau in Deutschland zu den Frisör-Verweigerinnen. Auf etwa acht Besuche beim Frisör ihres Vertrauens brachten es männliche Stammkunden nach Verbandsangaben im Jahr 2014, 2013 lag der Anteil noch bei 7,6. Der Anstieg der Frisörbesuche bei Frauen stieg im gleichen Zeitraum nur um 0,1.
Daniel Schmid erklärt sich diesen Trend vor allem durch die Kurzhaarschnitte der Männer, die heute ganz bewusst von seinen männlichen Kunden gepflegt würden. Diese Kurzhaarfrisuren müssten häufiger nachgeschnitten werden. “Der Mann weiß Qualitätshandwerk und ausgesuchte Pflege beim Frisör zunehmend zu schätzen.”

AVEDA Pflege für Männer bei Daniel Schmid Frisöre in Reutlingen und Metzingen

Dabei komme der Mann kostenmäßig natürlich beim Frisörbesuch im Schnitt günstiger weg als Frauen. “Färben und Pflege spielen für den Mann eine eher untergeordnete Rolle”, weiß Daniel Schmid. Vor diesem Hintergrund seien natürlich auch der Aufwand und damit die Kosten geringer als bei weiblichen Frisuren. “Färben ist dabei jedoch längst kein Tabuthema mehr für Männer”, berichtet der Frisörmeister, der in seinen Salons vor allem auf AVEDA Pflegeprodukte setzt. Bewusst würden sich Männer gegen die grauen Schläfen entscheiden und fragen neben der Haar- auch explizit nach Hautpflege. Auch Wellness beim Frisör mit Massagen, Peelings, Bädern, Masken und Kompressen entwickelten sich zunehmend zu einem Männer-Thema, ein Trend, den auch der Zentralverband des deutschen Handwerks bestätigt.

Bei den Daniel Schmid Friseuren in Metzingen und Reutlingen rundet hochwertige Haarkosmetik das Styling Angebot perfekt ab. Wellness und Wohlgefühl – diese Begriffe verbinden viele mit einem Friseurbesuch. Ein Friseurbesuch ist weit mehr als nur Haare schneiden. Den Daniel Schmid Friseuren, die in den Salons in Reutlingen und Metzingen ihrem anspruchsvollen Handwerk nachgehen, werden viele praktische Fähigkeiten abverlangt.

Kontakt
Daniel Schmid GmbH
Daniel Schmid
Oberamteistrasse 18
72764 Reutlingen
07121 / 334555
mail@webseite.de
http://www.daniel-schmid-frisoere.de