Zaor YESK: Neuauflage des kompakten Designer-Producer-Desks für Content-Creator – erneute Verpflichtung von Industriedesigner Tom Schuh

Home Office? Home Studio! Ob Gitarrist, Singer-Songwriter, Beat-Tüftler, Video-Editor oder Producer – viele Kreative arbeiten in diesen Tagen von Zuhause aus. Mit dem neu gestalteten YESK veröffentlicht Zaor eine komplett überarbeitete Version des kompakten Designer-Producer-Desks. Für die einzigartige Formensprache zeigt sich Tom Schuh verantwortlich: Mit dem YESK hat der deutsche Industriedesigner einen ergonomischen Produktionstisch für “Creative Pros” geschaffen, der das wichtige Equipment von Masterkeyboard über Controller bis hin zu 19″ Rackgear immer im direkten Zugriff lässt. Der neue YESK lässt sich mit seinen kompakten Dimensionen nahezu überall aufstellen und ist optimal für vielfältiges kreatives Schaffen zu Hause.

Salard, 26. August 2020 – Großzügige Arbeitsflächen bei geringem Platzbedarf, ein minimalistisches, faszinierendes Design, reichlich Rackspace: Schon bisher war der Produktionstisch YESK die erste Wahl für Home-Producer. Mit der erneuten Verpflichtung des berühmten Industriedesigners Tom Schuh treibt Zaor diese Tugenden auf die Spitze: Der neue YESK glänzt durch eine stylische Formensprache, herausragende Ergonomie und maximale Flexibilität. Schlanke Gestaltungselemente in attraktiven Farbkombinationen aus Multiplex-Holz, grau und schwarz halten die in drei Ebenen angeordneten Arbeitsflächen geradezu spielerisch an ihrem Platz und sorgen für ein völlig neuartiges kreatives Ambiente. Mit seiner neuen Holzkonstruktion bietet der neue YESK zudem verbesserte akustische Eigenschaften durch die Verringerung von Eigenresonanzen.

Der neue YESK, gestaltet von Industriedesigner Tom Schuh
Designer Tom Schuh sieht sich mit seinen Kreationen als Übersetzer zwischen Mensch und Technologie. Seine stets durch attraktive und schlichte Eleganz bei komfortabler Funktionalität geprägten Entwürfe fanden international höchste Anerkennung. So gehören namhafte Hersteller wie SSL, Riedel Communications oder SPL zur illustren Kundenliste seines Designbüros x9designs. Als leidenschaftlicher Keyboarder kennt Tom Schuh die ergonomischen Anforderungen an einen Produktionstisch genau. Die Gestaltung eines Möbelstücks, das bestmögliche Erreichbarkeit aller Studiogeräte mit minimalem Platzbedarf und ansprechender Gestaltung kombinieren sollte, stellte für ihn daher eine besonders reizvolle Herausforderung dar.

“Der neue Zaor YESK ist das Zentrum für einen kompakten, ergonomischen und schönen Arbeitsplatz, der in jedem Raum stehen darf”, kommentiert Tom Schuh. “Der neue YESK zeichnet sich vor allem durch sein luftiges Design aus: klare Linien und reduzierte Flächen verleihen Transparenz, die den Produktionstisch schwebend und leicht erscheinen lassen.”

“Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit Tom Schuh fortzusetzen”, ergänzt Klaus Gehlhaar, CEO von Zaor Studio Furniture. “Die erste YESK Generation war ein Meilenstein für kompakte Kreativ-Arbeitsplätze. Ich bin begeistert, wie Tom sein Konzept noch weiter verbessert hat.”

Hochwertige Materialien, umfangreiche Ausstattung
Wie bereits das Vorgängermodell bietet der neue YESK Studiotisch trotz kompakter Abmessungen großzügig Platz für alle Studiogeräte. Die elegant in drei Ebenen angeordneten Ablageflächen sind prädestiniert für Keyboards oder Controller, Tastaturen, sowie Computerbildschirme und Nahfeldmonitore in der obersten Etage. Perfekt erreichbar sind zudem zwei 19″-Einheiten angeordnet, die in acht Höheneinheiten Platz für Interfaces, Mikrofonvorverstärker und das ein oder andere heißgeliebte Outboardgerät bereithalten. Die völlig neue Form des von Tom Schuh gestalteten YESK zeichnet sich durch noch weiter verbesserte Stabilität bei ungekannt schlanker Linienführung aus. Neue Materialien und elegante Farbkombinationen in Multiplex-Holz, grau und schwarz machen den neuen YESK-Tisch zu einem hochmodernen Designermöbel, das jede Studioumgebung auch optisch maßgeblich aufwertet.

Kompakt und flexibel einsetzbar
Mit seinen kompakten Abmessungen ist der neue YESK von Zaor prädestiniert für Homerecording- und Projektstudios, die Liste der Anwendungsmöglichkeiten hören damit aber noch lange nicht auf. Durch seine zukunftsweisende Formensprache macht YESK auch in professionellen Umgebungen, bei denen eine repräsentative Optik eine Rolle spielt, eine hervorragende Figur: So ist beispielsweise der Audio- oder Videoschnittplatz in einer Medienagentur mit einem YESK ergonomisch und stilsicher ausgestattet. Die herausragende Flexibilität der drei Arbeitsflächen und die bewegliche Keyboardschublade machen den Tisch von Zaor darüber hinaus zur ersten Wahl für Musiker oder DJs. Der YESK von Zaor ist einfach aufzubauen und zu zerlegen, so dass auch ein eventueller Umzug kein Problem darstellt.

Zaor YESK: Preis, Verfügbarkeit und Garantie
Der neue Zaor YESK ist ab sofort im Fachhandel zu einem Preis von 779,00 Euro inklusive Mwst. verfügbar. Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre.

Das Unternehmen Zaor Studio Furniture
Möbel für Kreative mit professionellen Ansprüchen schaffen – das ist die Mission von Zaor. In Tonstudios, beim Videoschnitt, Grafikerstellung, Webdesign, aber auch im Hörraum oder beim Gaming – Möbel von Zaor verbinden technische Finesse mit optischem Schick und innovativen Ideen. Von klassischen Studiomöbeln bis hin zu modernen Designstücken wie der Vela Serie mit ihrem Einzelfußkonzept, der schwebenden Tischplatte und der farbigen Beleuchtung im Tischrand bietet Zaor immer das richtige Stück für Arbeitszimmer, Studio, Hobby und anspruchsvolles Vergnügen. Ausgesuchte Materialien, europäische Fertigung, clevere Lösungen, edles Design – Zaor baut Möbel zum Glücklichwerden.

Firmenkontakt
Zaor
Studio Furniture srl.
Strada Principala 1051B
RO-417450 Salard/Bihor
0911/310 910 -0
zaor@rtfm-pr.de
http://www.zaorstudiofurniture.com

Pressekontakt
rtfm GmbH
Moritz Hillmayer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310 910 -0
zaor@rtfm-pr.de
http://www.zaorstudiofurniture.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.